Der blaue Unimog 406 wird besichtigt

Heute waren wir in Beilngries und haben den blauen Unimog besichtigt. Er stand vollkommen trocken in einer Scheune. Unter dem Mog waren an dem Standort keine Ölflecke zu erkennen. Der Verkäufer hat den Mog auf den Hof gefahren und was soll ich sagen: der Mog war wunderschön!! Die 14.5-20-Räder wirkten nun noch monströser als auf… Der blaue Unimog 406 wird besichtigt weiterlesen

Erst mal üben – die erste Fahrt mit einem Unimog

Morgen gehts also den blauen Unimog anschauen. Sicher ist auch eine Probefahrt nötig und da haben wir ein Problem: ich beschäftige mich nun zwar seit fast zwei Monaten mit Unimogs, bin aber noch nie in einem gesessen, geschweige denn mit einem gefahren. Daher hatte ich mich heute Abend mit einem Bekannten meiner Eltern und dessen… Erst mal üben – die erste Fahrt mit einem Unimog weiterlesen

Der erste Kontakt

Auf der Suche nach einem Unimog 406 per Internet kommt einem schon allerhand unter die Augen. Vom 1.300-Euro-Rosthäufchen bis zum sauberst hergerichteten und restaurierten Prachtexemplar für knapp 30.000 Euro (Siehe Bild rechts, mit freundlicher Genehmigung von www.autohaus-vehrs.de). Wohlgemerkt für ein in der Regel über 30 Jahre altes Nutzfahrzeug, mit 3,5 Tonnen Gewicht, 84 PS aus… Der erste Kontakt weiterlesen

Die Idee: ein Unimog muß her!!

Irgendwann im Juni 2008 hatte ich wohl die Idee, „einen alten Unimog“ haben zu wollen. „Die alte Form, mit der runden Schnauze“ sollte es sein. Ich hatte damals keine Ahnung von den unterschiedlichen Typen und welche von wann bis wann gebaut wurden. Nach einiger Recherche im Internet war aber schnell klar, dass wohl der 406er… Die Idee: ein Unimog muß her!! weiterlesen